Unternehmerkonto

Geschäftskonto Vergleich – das ideale Firmenkonto finden

Das passende Geschäftskonto sollte optimal auf den eigenen Bedarf abgestimmt sein. Wer als Freiberufler nur eine geringe Zahl an Buchungen im Monat ausführt, legt den Fokus eher auf kostenlose Kontoführung als auf besonders geringe Buchungsgebühren, bei einer hohen Anzahl an Buchungen ist es dagegen umgekehrt. Weniger objektiv lassen sich Zusatzleistungen und Serviceangebot der einzelnen Banken vergleichen. Hier muss individuell entschieden werden, auf was man den größten Wert legt und welche Kombination aus Kosten und Leistung man bevorzugt.

 

Commerzbank Kennenlern-Aktion: Zufriedenheitsgarantie für 1 Jahr

Geschäftskonto mit Service-Plus

  • Zufriedenheitsgarantie: 1 Jahr lang Geld zurück
  • Online-Buchungen für 0,09 €
  • individuelles Kontoführungspaket
  • Optionale Business Card für 29,90€ p.a.

Jetzt abschließen und Prämie sichern!

 

Geschäftskonto: beliebte Angebote

Deutsche Bank Business PlusKonto HVB Konto4Business
Klassik Geschäftskonto Business PlusKonto Konto4Business Premium Geschäftskonto
TopPreis/Leistung Kostenlose girocard Top Service Kostenlose Buchungen online

Kosten p.M. 6,90€ 9,90€ 15,00€(0,-€ ab 10.000€ durchschn. Guth. p.M.) 18,90€
Buchung online 0,09€ 0,10€ kostenlos mtl. 50 frei, ab der 51. Buchung 0,09 EUR
ec/girocard p.a. 7,50 € 0,00€  7,00 € 1 frei (auf Antrag)
Kreditkarte p.a. 29,90 € 0,00€ je nach Kartenart 29,90 €
Service & Extras + Sachprämien für jeden Neu-Abschluss

+ modernes Angebot an Electronic-Banking-Lösungen

+ Bei Nichtgefallen Gutschrift der gezahlten Monatspauschalen für 1 Jahr

+ 50% Rabatt auf Grundpreis bei Neueröffnung eines Privatgirokontos + Marketingberatung

+ kostenloses HVB-Seminar

+ kostenlose multibankfähige Finanzsoftware

+ Sachprämien für jeden Neu-Abschluss

+ modernes Angebot an Electronic-Banking-Lösungen

+ Bei Nichtgefallen Gutschrift der gezahlten Monatspauschalen für 1 Jahr

 

Über die Commerzbank

Die Commerzbank ist das zweitgrößte Kreditinstitut Deutschlands und gehört auch europaweit zu den führenden Geldhäusern. Ihren weltweit 14,5 Millionen Privat- und Firmenkunden bietet die Commerzbank ein Filialnetz, das im Zuge der Übernahme der Dresdner Bank 2009 auf 1.200 Filialen mit 10.000 Beratern ausgebaut werden soll. Die Commerzbank Mitglied im Bundesverband deutscher Banken, die Einlagen ihrer Kunden sind also bis weit über eine Million Euro pro Kopf geschützt.

 

Über die Deutsche Bank

 

Mit 14 Millionen Privat- und Geschäftskunden, davon 10 Millionen in Deutschland, gehört die Deutsche Bank zu den wichtigsten Banken der Welt. Seit dem 2. Mai 1959, also seit etwas mehr als 50 Jahren, bietet die Deutsche Bank auch Privatkunden ein breites Produktportfolio an. Von der Computerzeitschrift “Chip” wurde die Deutsche Bank in den letzten Jahren wiederholt mit dem Testsiegel “Bank für Online-Sicherheit” ausgezeichnet.

 

 

 

 

Weitere Anbieter von Geschäftskonten:

› Cronbank: Geschäftskonto

› SEB Bank: BusinessBasic, BusinessStar

› GLS Gemeinschaftsbank: GLS-Geschäftskonto

 

…und die privaten Finanzen?

Unser Tipp: Das kostenlose giroLoyal der netbank

 

 

› kostenlose private Girokonten im Überblick

Business PlusKonto
Kostenlose Kreditkarte

9,90 €
0,10 €
kostenlos
kostenlos
+ kostenloseKreditkarte+ bis zu 2 Deutsche Bank Cards kostenlos